Archive for the ‘Sonstiges’ Category

Zweierlei Schokoschaum mit Himbeeren

Monday, November 30th, 2009

Zutaten weißer Schaum:

  • 200g weiße Schokolade
  • 3 Eiklar
  • 50g Zucker
  • 250ml Sahne

Zutaten dunkler Schaum:

  • 200g Zartbitterschokolade
  • 3 Eiklar
  • 50g Zucker
  • 250ml Sahne

Zubereitung:

Für den weißen und dunklen Schaum die Schokolade in einem Wasserbad schmelzen, in der Zwischenzeit das Eiklar mit dem Zucker fest aufschlagen.

Die Sahne ebenfalls aufschlagen und anschließend unter die Schokolade rühren. Anschließend den Eischnee unter die Masse heben und kalt stellen.

Mit Himbeeren servieren.

Finnische Zimtrollen (Korvapuustit)

Friday, March 6th, 2009

Mit lieben Grüßen von Jani und Zirpa!

Zutaten:
25g Hefe
75g Butter
300ml Milch
½ TL Salz
50ml Zucker
¾ TL Zimt
750ml Mehl

Füllung:
100g Butter
100ml Zucker
2 TL Zimt

Zubereitung:

Hefe in eine Schüssel bröseln; Butter schmelzen, Milch dazu und langsam auf 37grad erhitzen, über die Hefe leeren und mixen bis es sich aufgelöst hat; Salz, Zucker, Hefe dazu und rühren, 200ml Hefe dazu und rühren: restliches Mehl dazu und gut durchkneten (bis es nicht mehr an der Schüssel klebt oder an den Händen); ein bisschen Mehl draufstreuen und abdecken, für 30min gehen lassen.
Zutaten für die Füllung zusammenmixen
Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen auf 40x60cm; Füllung darauf verteilen und eng zusammenrollen von der längeren Seite; Rolle in 3-4 cm dicke Scheiben schneiden; Stücke öffnen: mit einem Messerknauf in die Mitte drücken (die Mitte ist dann runtergedrückt und die Seiten oben); Stücke auf Backpapier geben und zugedeckt 30min gehen lassen; Rollen mit geschlagenem Ei bestreichen und 10min bei 225grad backen.
Während dem Backen die Rollen abdecken.

Topfennockerl mit Beerenröster

Friday, February 20th, 2009

Beerenröster:

70g Zucker

Saft von 2 Orangen

600g TK-Beerenmischung

Den Zucker karamellisieren lassen und mit Orangensaft ablöschen. Ein Drittel der Beeren hinzufügen und etwa 10min einkochen lassen, pürieren, die restlichen Beeren hinzufügen und kalt stellen.

Topfennockerl:

175g Tramezzinibrot

25g Fastenbutter

350g Magertopfen

2 Eier

25g Zucker

Salz

Tramezzinibrot in Würfel schneiden, mit einem Messer bzw. mit einem Cutter fein hacken, mit Butter, Topfen, Eiern und Fruchzucker vermengen. Reichlich Wasser mit Salz zum Wallen bringen. mit Esslöffeln Nockerl formen, ins Wasser setzen und 10min ziehen lassen. Nockerl mit einem Schaumlöffel aus dem Wasser heben. Nicht umrühren!

Die gehen ganz schnell! Max. eine halbe Stunde

Krapfen

Saturday, January 31st, 2009

6 dag Zucker

1/2 Milch (lauwarm)

6 dag Germ

vermischen und ca. 20 Minuten gehen lassen;

dann mit

1 kg Mehl

8 Dotter

2 Esslöffel Rum

1/2 Teelöffel Salz

1/4 l Öl

zu einem glatten Teig verkneten und sofort Krapfen formen (Kugeln flachdrücken oder aus ausgerolltem Teig Kreise ausstechen) und diese dann gehen lassen;  mit der Oberseite nach unten im Öl goldbraun backen;