Archive for the ‘Beilagen’ Category

Eingebrannte Erdäpfel (saure Kartoffel)

Thursday, March 12th, 2009

Ca. 1 kg rohe Erdäpfel in kleinere Würfel oder Scheiben schneiden.

1 mittelgrosse Gemüsezwiebel in kleine Würfel schneiden, in etwas Butter anglasen, die Erdäpfeln beigeben, mit 1 Esslöffel Mehl stauben, durchrühren, mit Wasser bedecken, mit Salz und Pfeffer würzen, 1 Suppenwürfel hineinbröseln, alles weichdünsten, dann in Scheiben geschnittene Salzgurken, Essiggurken und Delikatessgurken einrühren, mit 1-2 Lorbeerblättern und einem Schuss Essig abschmecken (eventuell das Gurkenwasser benützen). Zahl der Gurken: Je nach Geschmack je 3-4 Stück.

Kochdauer: ca. 1/2 Stunde.

Dieses Gericht passt gut zu gekochtem Rindfleisch oder auch gebratenen Augsburger- oder Knack-Würsten.

Steak mit Risotto und Speckfisolen

Friday, January 30th, 2009

Risotto: Zwiebel und Knoblauch anschwitzen, Reis dazu, mit Weißwein ablöschen, Suppe und Zitronengras dazu und kochen; dann noch Schlagobers und Parmesan nach Belieben und abschmecken;

Speckfisolen: Fisolen bissfest kochen und in Eiswasser abschrecken; Speck klein würfeln und anbraten, Fisolen dazugeben und kurz durchschwenken; 

Steak: Rindfleisch marinieren mit Knoblauch, Chilli, Olivenöl, Pfeffer,…; etwas Olivenöl und Butter in Pfanne erhitzen, Fleisch beidseitig scharf anbraten und bei 100C° ins Rohr (je nach gewünschtem Garzustand kürzer oder länger); Bratenrückstand mit Cognac ablöschen, einreduzieren, mit Suppe aufgießen, wieder einreduzieren; Saft, der aus dem Fleisch austritt ebenfalls dazu, wiederum einreduzieren; mit kalter Butter montieren, abschmecken;